Hotels: Anbau, Umbau, Umnutzung …

Hotels: Anbau, Umbau, Umnutzung – Hotelbauten müssen immer wieder an einen zeitgemäßen Standard angepasst werden; Zimmer, Lobbys oder Restaurants müssen den Gästeerwartungen in Ausstattung und Gestaltung entsprechen. Angesichts neuer Bauvorschriften und eines hohen Konkurrenzdrucks sind die Veränderungen im Bestand zu einem Muss geworden. Hotelketten haben diesen Innovationsdruck frühzeitig erkannt, doch müssen auch kleinere Häuser modernisieren, um im Wettbewerb bestehen zu können. Dieser Nachfrage nach überschaubaren, dem Bestand angepassten Lösungen trägt dieses Buch Rechnung: vom Umbau einer in die Jahre gekommenen Herberge über Anbauten an zu klein gewordene Hotels bis zur Umnutzung von ehemaligen Industriebauten reicht die Palette. Anhand einer Auswahl beispielhafter Projekte der letzten zehn Jahre im deutschsprachigem Raum werden innovative Entwurfs- und Gestaltungskonzepte erläutert.